Zum Hauptinhalt springen

Die Trends von heute gestalten die Realität von morgen

Cloud, KI und Big Data: Quo vadis?

Hitachi Solutions > Blog > 2019 > 04 > Cloud, KI und Big Data: Quo vadis?

Seit Jahren zählen die Cloud, künstliche Intelligenz (KI) oder Big Data zu den aktuellen IT-Trends. Kein Wunder, denn diese Technologien sind nicht von heute auf morgen umgesetzt, sondern erfordern tiefgreifende Veränderungen in den Geschäftsstrukturen. Zudem werden sie stetig weiterentwickelt: Unternehmen müssen kontinuierlich am Ball bleiben, um ihre IT-Landschaft auf dem neuesten Stand zu halten.

Big Data Analysen werden zum Alltag

Jeden Tag werden große Mengen an Daten gespeichert, mit 5G geht das sogar noch schneller. Daraus ergeben sich neue Herausforderungen für Ihre Analysen: Technologien müssen sowohl Echtzeitdaten als auch Langzeitspeicherungen verarbeiten. SQL-basierende-Architekturen gewinnen gegenüber den ursprünglichen Big Data Umgebungen an Bedeutung.

Ab in die Cloud

Immer mehr Unternehmen nutzen die Vorteile der Cloud wie unkomplizierte Vernetzung, Mobilität und Zugriff auf Daten von überall. Aktuelle Entwicklungen umfassen die Erweiterung zu Multi-Cloud- und Hybrid Cloud-Systemen. Auch die Echtzeit-Datenverteilung zwischen Cloud-Lösungen und On-Premise-Systemen spielt hierbei eine Rolle. Außerdem setzen immer mehr Anbieter auf fortschreitende Cloud-Automatisierung und die Ablösung alter Legacy-Systeme.

Künstliche Intelligenz verändert das Tagesgeschäft

Unaufhaltsam durchdringt KI sämtliche Unternehmensbereiche. Dabei stützt sie sich auf Machine-Learning-Modelle, die mit anderen, neuen Technologien interagieren. Entscheidend für ein leistungsstarkes System sind daher die funktionsübergreifende Weiterentwicklung und die Verknüpfung von KI mit den anderen technologischen Strukturen.

Trends, die Sie im Moment auch bewegen? Wir unterstützen Sie, bei den Themen Cloud, Big Data und KI ganz vorne mit dabei zu sein. Sprechen Sie uns an.

Quelle: Forbes

*

Jan-Christoph Weiss

*

Autor im Blickpunkt

Jan-Christoph Weiss

Entschuldigen Sie bitte, etwas ist beim Übermitteln Ihrer Daten schiefgegangen.
Vielen Dank für Ihre Anfrage.
Icon