Zum Hauptinhalt springen

Fokus des Transformationsprozesses liegt dabei auf den Anwendern

Von IBM Lotus Notes zu Microsoft – Hitachi Solutions begleitet Ihren Wechsel

Hitachi Solutions > Blog > 2019 > 06 > Von IBM Lotus Notes zu Microsoft – Hitachi Solutions begleitet Ihren Wechsel

Die Hitachi Solutions Germany GmbH hat ihr Angebotsportfolio um die ganzheitliche Beratung bei einem Wechsel von IBM Lotus Notes zu Microsoft erweitert. Dabei unterstützt Hitachi Solutions Unternehmen sowohl bei der Entscheidungsfindung mit leistungsfähigen Analyse-Werkzeugen als auch bei der eigentlichen Migration (Mail, Daten, sowie sämtlicher Applikationen) mit Hilfe von Quest. Ein Fokus des Transformationsprozesses liegt dabei auf den Anwendern.

Die Vision von Hitachi Solutions ist es, die Zusammenarbeit von Menschen einfacher und effizienter zu gestalten. Dabei sollen Migrationsprozesse vereinfacht und IT-Investments der Vergangenheit zukunftsweisend genutzt werden. Bei der Umstellung von IBM Lotus Notes auf Microsoft-Technologien sind eine gründliche Analyse und Strategie notwendig, um einen reibungslosen Wechsel zu gewährleisten.

Die Change-Begleitung umfasst nicht nur die technischen Migration der einzelnen Applikationen, sondern auch folgende Bereiche:

  • Entscheidungsfindung
  • Planung der Migration
  • Change-Prozess für die Mitarbeiter
  • Betrieb und Support der neuen Microsoft-Umgebung.

Als vielfacher Microsoft Gold Partner unterstützt Hitachi Solutions kompetent sowohl in eine On-Premise-, als auch in eine Cloud-Welt. Gegebenenfalls ist auch ein hybrides Szenario der Ansatz.

Mehr Informationen zum Change-Prozess finden Sie hier:

Von IBM Lotus Notes zu Microsoft 

Sie denken über einen Wechsel von IBM zu Microsoft nach? Wir unterstützen Sie gerne und begleiten Sie auf Ihrem Weg!

*

Jan-Christoph Weiss

*

Autor im Blickpunkt

Jan-Christoph Weiss

Entschuldigen Sie bitte, etwas ist beim Übermitteln Ihrer Daten schiefgegangen.
Vielen Dank für Ihre Anfrage.
Icon